Wechselbanner 2
Wechselbanner 3
Wechselbanner 4
Wechselbanner 5

Wichtige Infos

ACHTUNG:  NEUE CORONAREGELN

In unserer Praxis gilt die

3 G + Regel

d.h. nur eine Corona geimpfte  oder genesene oder mit einem PCR-Test ( höchstens 48h alt) negativ  getestete  erwachsene Person darf mit Ihrem Tier in das Behandlungszimmer. 

Natürlich dürfen Sie, auch ungeimpft und/oder ungetestet, trotzdem mit Ihrem Tier zur Behandlung kommen. Wir nehmen dann Ihr Tier an der Türe entgegen. Sie warten bitte draußen. Bitte bereiten Sie ein Schreiben für uns vor, auf dem Sie Ihre Anliegen für Ihr Tier notiert haben. Vielen Dank

Bitte halten Sie bei der Anmeldung Ihren Nachweis bereit.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund

Ihre Kleintierpraxis Dr. Villforth

 

DIE CORONA-KRISE:

Wenn Sie einen Termin mit Ihrem krankenTier haben, dann bitten wir Sie, zu Ihrer und unserer Sicherheit, dass

1) nur EINE GESUNDE Person in die Praxis kommt.

2) Bitte tragen Sie einen medizinischen Mundschutz, korrekt angelegt.

3) Leider müssen wir Sie auch bitten, Kinder NICHT mit in die Praxis zu bringen.

4) Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ein.

5) Wir halten Ihr Tier während der Behandlung, bitte     treten Sie mind. 1,5m vom Behandlungstisch zurück.

6) Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände.

7) Außerdem würden wir uns freuen, wenn Sie bargeldlos zahlen.

Die Übertragung des Coronavirus von Haustieren wie Hund oder Katze auf den Menschen ist bisher NICHT nachgewiesen worden.

Während der Coronazeit führen wir KEINE HAUSBESUCHE durch.

Wir bitten Sie dies zu beachten.

 

Neue Notdienstregelung:

Aufgrund einer Regelung der Bundestierärztekammer ist bei Behandlungen im Notdienst eine Gebühr von 59,50.- Euro incl. MwSt. zusätzlich zu den Behandlungskosten am Behandlungstag zu entrichten.

Vielen Dank

Praxisnummer: 07131 / 30003

Notdiensttelefon: 0159 / 03084791

 

 

Weitere Einträge

Notfalltelefon

0159 / 03084791

IN DRINGENDEN NOTFÄLLEN können Sie uns über diese Telefonnummer meistens erreichen. Sollten wir mal nicht erreichbar sein, so wenden Sie sich bitte an die Tierkliniken.

Vielen Dank

 

 

Unsere Sprechstunden

Montag
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 19.00 Uhr
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
geschlossen
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Samstag
9.00 - 11.00 Uhr
geschlossen

Termine bitte nur telefonisch oder persönlich vereinbaren, verschieben oder absagen. E-Mails diesbezüglich können nicht beantwortet werden.

Vielen Dank

Kontakt & Anmeldung

Aktuelle Themen

Neue Impfung bei Kaninchen

Neben den bekannten Kaninchenimpfungen gegen das RHD-1-Virus und Myxomatose wurde jetzt ein Impfstoff gegen das RHD-2-Virus entwickelt, da sich dieses Virus immer mehr über ganz Deutschland ausbreitet. Der neue Impfstoff schützt vor dem RHD-1- und dem RHD-2-Virus, kann ab der 10. Lebenswoche angewendet werden und muss einmal jährlich geimpft werden ...

zum Artikel